Menü
Warenkorb (0) »

Rieden



Wildbachberg:
Der Wildbachberg ist unsere größte Riede, auf der wir hauptsächlich Blauen Wildbacher und teilweise Morillon gepflanzt haben. Wir nennen ihn gerne unseren „Haus-und-Hof-Berg“, da er unserem Weingut am nächsten gelegen ist. Mit seiner Ausrichtung, ein reiner Südhang, ist er einzigartig und vielseitig zugleich. Er bietet mit seinem tiefgründigen, nährstoffreichen und ausreichend mit Wasser versorgten Boden die besten Voraussetzungen für kräftige, mineralische und rassige Weine.

Kögerlberg:
Am Kögerlberg, einer altbewährten Weinlage, stehen sowohl Schilcher als auch Klevner (Weißburgunder). Wegen der Steilheit wurde dieser Hang Jahrzehnte hindurch nicht bearbeitet, und erst bei der Rodung des Gestrüpps kamen die alten Steinstützmauern der Terassen ans Tageslicht. Der Boden ist leicht, sandig und wasserarm - ideal für sehr fruchtige, weiche, füllige Weine.

Klunkeraberg:
Am Klunkeraberg steht unser ältester Weingarten. Direkt am Schloss Wildbach gelegen, gehört er zu den bekanntesten Schilcherlagen. Wir sind sehr stolz, seit nunmehr 10 Jahren auch die alten Weinstöcke rund um die geschichtsträchtige Schlossmauer bewirtschaften zu dürfen. Der Boden besteht aus mittelschwerem lehmigen Sand, der Grundlage für eine tiefe Verwurzelung und somit für gute Wasserversorgung der Weinstöcke liefert. Am Klunkeraberg sind sehr hohe Reifen möglich, was 2000 mit unserem süßesten Schilcher, einer Trockenbeerauslese mit 36,5° KMW bestätigt wurde. Immer wieder können wir hier auch Schilcher-Spätlesen ernten, die mit ihrem einzigartigen Fruchtspiel zu tollen Süßweine reifen.

Burgegg:
Wie der Name schon verrät, liegt diese Riede, zu der auch das Stadtweingut Deutschlandsberg zählt, welches wir seit dem Jahr 2000 bewirtschaften, unter der gleichnamigen Burg. Diese Lage ist sehr steil, nach Süden ausgerichtet und somit ein Garant für höchste Qualität. In Burgegg sind sowohl Blauer Wildbacher als auch Weißburgunder gepflanzt. Der leichte Boden lässt diese Sorten jedes Jahr auf ein Neues zu sehr fruchtbetonten und fülligen Weinen heranwachsen.
Impressum | Widerruf | AGB
Alle Preise in Euro und inkl. Steuer, zzgl. Versand.
Weingut Johannes und Ulrike Resch
Geipersdorfweg 18, 8530 Wildbach, Deutschlandsberg
+43 3462 3316 oder office@weingut-resch.at